Schwabe, Matthias
Musik spielend erfinden

Home > Bücher: Unterricht

Schwabe, Matthias
Musik spielend erfinden

Wahlkampf. Auf einem Podium sitzen Politiker verschiedener Parteien, die nacheinander zu Wort kommen. Ein Publikum begleitet die Diskussion. Doch die Personen reden nicht, sie improvisieren auf Trommeln.

Der musikalische Wahlkampf ist eine von Matthias Schwabes spielerischen Improvisationen. Mit seinem Buch möchte er zum musikalischen Improvisieren anregen und anleiten. Vorkenntnisse und Fähigkeiten werden dabei nicht vorausgesetzt. Zwar entstanden alle Spiele aus der Arbeit mit Erwachsenen, doch sind sie vielfältig anwendbar: in (Kinder-)Chor, Orchester und Kammermusik, im Unterricht, in Therapie oder Sozialarbeit. Gespielt wird auf Schlag- und Klanginstrumenten, die jeder leicht erlernen kann, und auf allem, was interessante Klänge von sich gibt.
Musik spielend erfinden;Schwabe, Matthias;9783761810408

Weitere Informationen: Schwabe, Matthias
Musik spielend erfinden

MusicTime
MusicTime zum Schreiben von Musiknoten

Notensatz einfach und schnell!

Triple-S.at - Alles rund um die Musik